Liebe Besucher,

             hier gebe ich Ihnen einen kleinen Einblick in meine Arbeit..........        

.......aus einem farblosen Bausatz entsteht in einem langen Arbeitsprozess ein fast lebensecht aussehendes Rebornbaby.

.

 

 

 

Meine Rebornbabys werden mit großer Freude, äußerster Sorgfalt und mit viel Liebe zum Detail von mir gefertigt. Ich verwende für meine Babys ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien. Um ein realistisches Hautbild zu erzielen, bekommen meine Babys eine mehrschichtige Real-Skin-Färbung. Eine feine Adern- und Kapillarzeichnung schimmert durch die Farbschichten hindurch und die zarte Marmorierung der Haut läßt meine Babys sehr lebensecht wirken.

 

Diese Form der Farbgebung läßt sich sowohl mit Genesis Heat Set Paints als auch mit den verschiedenen Farbsystemen auf Acrylbasis erzielen. Ich arbeite zur Zeit mit Genesis Heat Set Paints .  Durch die Mehrschichtigkeit der Farben sowie durch die Kreativität bei der Ausarbeitung einzelner Details lässt sich damit ein erstaunlich realistisches Hautbild erzielen.

 

 Zum Schutz vor übermäßigem Glanz und Abrieb werden die Vinylteile zum Schluß mit Genesis Matte-/Satin Varnish komplett versiegelt. Die Finger- und Fußnägel werden dezent gefärbt und mit Speziallack versiegelt. Die Nasenlöcher werden von innen schattiert und geglosst, wenn nötig geöffnet und hinterlegt.

Die "Wachbabys" bekommen hochwertige, original mundgeblasene Glasaugen aus Lauscha (Deutschland) mit großer Tiefenwirkung, wodurch die Babys noch "lebensechter" aussehen.

 

 

Für die Haare verwende ich sehr hochwertiges "Slumberland"-Mohair oder "High Quality Premium Mohair". Das Mohair wird in Wuchsrichtung im sehr zeitaufwändigen Monorooting-Verfahren in den Kopf "eingepflanzt", d.h. nur 1 Haar wird jeweils aus dem Haarbüschel heraussortiert und mit einer feinen Rootingnadel in das Vinyl eingestochen. Durch diese besondere Technik sehen die Babyhaare wie "gewachsen" aus. 

Es wird dann von innen versiegelt, damit es auch mal vorsichtig gekämmt werden kann. Die Wimpern werden mit dem gleichen Mohair gerootet wie die Kopfhaare.

 

 

 meine Rooting-Technik  -  Directional Monorooting

 

 

 

Der Flanell-Scheibengelenkkörper wird mit sehr hochwertigen Füllmaterialien, wie z.B. rostfreiem Edelstahlgranulat, Softgranulat und Fiberfill-Watte altersgerecht gewichtet, damit das Rebornbaby wie ein echtes Baby weich im Arm liegt. Die Vinylteile fülle ich mit Vinylgranulat.

Jedes meiner Babys ist ein UNIKAT und wird von mir so real wie möglich gestaltet.

 

Hinweis:

 Meine Rebornbabys sind hochwertige Künstlerpuppen und keine Spielpuppen für Kinder!

Sie sind alle mit einem Schnuller (evtl. Haarschleife) ausgestattet, der einen starken Magneten hat. Der Gegenmagnet hierzu befindet sich im Köpfchen und aus diesem Grunde bitte ich um Vorsicht bei Herzschrittmachern und Datenträgern ! Auf Wunsch können diese Magnete auch entfernt werden.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Betrachten meiner Reborn-Reallife-Babys.

<div id="google_translate_element</div><script type="text/javascript">
function gooleTasateEleentInit() {  new google.translate.TranslateElement({pageLanguage: 'de
</script><script type="text/javascript" src="//translate.google.cm/ranslate_a/element.js?cb=googleTranslateElementInit"></script>
     

 

 

In der Ausgabe 3/2015 veröffentlichte die Fachzeitschrift "Puppen & Spielzeug" ein Künstlerportrait über mich. Ich danke dem Verlag Wellhausen & Marquardt und Christiane Aschenbrenner für dieses tolle Interview.

 

 

Danke für Ihren Besuch.........

 

 


Copyright © 2011 Sylvia Eggerstedt  Kleine Herzensbrecher 


 

Nach oben